Gästebuch und Bewertung


Anzeige: 25 - 36 von 54.
 

Walter

Bewertung: 5 Sterne

25.03.2016 23:41

Reisezeit: März 2016
Traumhaft!
Kleines Paradies inmitten von Olivenhainen.

 

Bruno

Bewertung: 5 Sterne

26.12.2015 19:48

We really enjoy the house. The location is amazing with spectacular views. We highly recommend it and look forward to go back.

 

Regina

Bewertung: 5 Sterne

27.08.2015 00:22

Reisezeit August 2015

Dieser Urlaub war die beste Zeit in unserem Leben.

 

Bernhard und Katrin

Bewertung: 5 Sterne

19.07.2015 11:34

Ein traumhaftes Ferienhaus hoch oben in den Olivenhainen.
Wer gerne Urlaub weit ab vom Touristenrummel macht, ist hier genau richtig.
Auch wenn die Hitze unsere sportlichen Aktivitäten eingeschränkt hat, haben wir doch einiges unternommen und uns gut erholt.
Casa Berti ist eine wunderschöne Oase am Rande der Apuanischen Alpen.

 

Tunjic

Bewertung: 4 Sterne

08.06.2015 06:55

Einfach perfekt.

 

Amanda

Bewertung: 5 Sterne

07.06.2015 20:48

Everything about Casa Berti was beautiful! The drive to Casa Berti is steep and narrow. Camaiore was about a ten minute drive down the mountain and had lots of cute shops and restaurants as well! The walk from parking to Casa Berti is pretty rugged, so make sure to be aware of that if you have any walking ailments.

 

Patrycja

Bewertung: Sterne

03.06.2015 22:57

Wir besuchten letztes Jahr im August mit der ganzen Familie zum ersten mal das Casa Berti und hatten einen unvergesslichen Urlaub. Trotz anfänglicher Unsicherheit, nachdem wir nachts nach längerer Suche in einem schrecklichen Gewitter ankamen, waren wir am Ende alle fest davon überzeugt, dass das bisher der schönste und abenteuerreichste Urlaub war, den wir je hatten. Es machte große Freude jeden Morgen nach dem Frühstück auf der Terasse mit dem wundervollen Ausblick die Natur zu erkunden und zu genießen. Natürlich muss man sich im Klaren sein, dass die Natur auch einiges an "Krabbeltierchen" bietet. Anfangs waren wir ein wenig verschreckt, aber schon nach ein paar Tagen freundeten wir uns mit den "Krabbeltierchen" an. Tagsüber ging es dann auf Entdeckungstour quer durch die Toskana. Wir besuchten natürlich Pisa und Lucca, aber auch Florenz, San Gimignano (das Manhattan Italiens, trotz längerer Anreise sehr zu empfehlen!), Volterra und auch den Nationalpark Cinque Terre, von dem wir nicht genug besichtigen konnten. Die bunten Häuschen auf den Felsen hinterließen eine sehr schöne Erinnerung an unseren Toskana-Urlaub. Außerdem fuhren wir auch an den Naturstrand in Viareggio und bummelten danach durch die vielen Läden in der Stadt. Abends machten wir auf dem Weg zurück noch einen kurzen Zwischenstopp in einem Supermarkt in Camaiore und kochten uns dann ein leckeres Abendessen, für das uns alles mögliche zur Verfügung stand (Neben vielen Küchengeräten wie z.B. einer Nudelmaschine auch viel Gemüse und Kräuter aus dem Garten). Danach wurden noch ein paar Runden UNO gespielt oder bei schlechtem Wetter ein Film aus der tollen DVD-Sammlung geguckt ("Das Leben ist schön" ist ein MUSS!). Nachts konnte man wegen der tollen Luft super schlafen und fühlte sich am nächsten Morgen topfit. Wir waren mit dem Haus und der Einrichtung, die mit sehr viel Liebe zum Detail gestaltet wurde (wie z.B. die Toskana-DVD- und Bücher-Sammlung), sehr zufrieden. Es war ein sehr angenehmer Urlaub, an den wir uns sehr gerne zurückerinnern. Wir werden auf jeden Fall nochmal wiederkommen!

 

Martin

Bewertung: 5 Sterne

31.05.2015 19:06

Casa Berti.....durch Zufall im Internet gefunden. Auf der Suche nach einem Ferienhaus in Alleinlage. Sollte in einem Berg liegen, mit schönem Ausblick, etwas abgelegen damit Ruhe garantiert ist. Was soll ich sagen....alle Anforderungen wurden erfüllt. Sehr gut und liebevoll ausgestattet. Es ist wirklich alles da was man braucht. Kräuter/Salatgarten zum bedienen. Eine Terrasse direkt an der Küche mit einem Traumausblick in das Tal. Hier haben wir die Frühstücke ausgiebig lang genossen das wir anschl. oft direkt zum Mittagesen übergegangen sind. Es war einfach herrlich so nah bei/in der Natur. Morgens der Kuckkuck, wenn die Sonne kam die Eidechsen, ab und an eine süße Katze und Abends erst die Glühwürmchen :-) Abends im Bett vor dem einschlafen haben wir oft direkt aus dem Bett in das beleuchtete Camaiore in´s Tal geschaut.....Traumhaft!! Eigentlich wollten wir auch etwas wandern......aber wir sind nicht von der Terrasse weggekommen. Haben aber, da zentral gelegen, Pisa und Lucca angeschaut oder aber einen Strandtag genossen.
Wir werden wieder kommen.
Iris und Martin

 

Alice

Bewertung: 5 Sterne

19.04.2015 22:23

Casa Bertie is a gorgeous, secluded cottage. Thomas is an excellent host, and his tips for enjoying the local area and making the most of our time there were spot on. The cottage itself is gorgeous, comfortable and has everything you need. We enjoyed lovely, quiet evenings in front of the fire eating beautiful food and drinking wine. The panoramic views of the valley from the cottage are breath taking.

April 2015

 

Lea und Alex

Bewertung: 5 Sterne! Sterne

12.04.2015 18:51

Anfang April hatten wir das Glück, das Casa Berti für 9 wundervolle Tage bewohnen zu können. Wer Romantik und Natur liebt, fern ab von der Hektik der Stadt ist dort gut aufgehoben. Wir haben viele Wanderungen unternommen, waren (zu jeder Tages- und Nachtzeit) vom Blick aus dem Fenster ins Tal begeistert, haben schöne Abende am Feuer verbracht und konnten so schön entspannen. Das Haus ist mit viel Liebe und Mühe restauriert worden, es fehlt an nichts. Das nicht weit entfernte Camaiore bietet Einkaufsmöglichkeiten, der Wochenendmarkt lädt zum bummeln ein. Herr Ricken, der Vermieter, betreut liebevoll aber zugleich professionell seine Gäste. Casa Berti: wir kommen wieder!

 

Rahel

Bewertung: 4 Sterne

13.02.2015 20:04

Winterurlaub in der Toskana

Wir waren im Februar im Casa Berti, um vor den vollgestopften Schweizer Alpen zu fliehen. Die Flucht hat sich gelohnt. Florenz und Lucca kann man zu dieser Jahreszeit ursprünglich erleben, denn es hat nur wenige Touristen. Wenn die Sonne hinter den Wolken hervorlugt lohnen sich auch im Winter die Wanderungen um Carrara und das Casa Berti. Ab und zu hat es dann halt doch geregnet und dann wartete einen gemütlichen Kaminabend auf einen. Im Häuschen fand sich wirklich alles, was es zum entspannen bracht: Bücher, eine warme Dusche, einen Teekocher und so weiter. Für Liebhaber der italienischen Küche ist das Casa Berti perfekt. In Camaiore kann man frisches Gemüse und zahlreiche Spezialitäten einkaufen. Ein Kochbuch im Haus inspirierte zu kulinarischen Höhenflügen auch für Vegetarier. Wir haben die Zeit in vollen Zügen genossen!!

 

Juliane und Holger

Bewertung: 5 Sterne

19.11.2014 15:29

Wir haben im Oktober 2 Wochen in diesem wundervollen Haus verbracht! Casa Berti bietet alles, was es für einen rundum perfekten Urlaub brauche: Ruhe, Natur, eine tolle Küche, gigantische Aussicht. Es war einfach großartig. Direkt vor der Haustür kann man wunderbare Wanderungen starten, und viel schöne Städte (Lucca, Pisa, Florenz, Volterra u.v.m.) sind nicht weit entfernt. Es war sicher nicht unser letzter Aufenthalt in Greppolungo!!!